Richtig versichern war noch nie so einfach !
 Richtig versichern war   noch nie so einfach ! 

Photovoltaik-Versicherung

Photovoltaik-Anlagen basieren auf einer langlebigen Technik zur Stromerzeugung und haben deshalb auch ihren Preis. Diese Investition muss geschützt werden. Die Versicherungsagentur Stauffer bietet Ihnen ein exlusives Helvetia-Produkt an, welches jede Anlage, egal ob es sich um eine Dach- oder Wandmontage handelt oder ob die Anlage auf freiem Gelände aufgestellt ist, versichert.

 

Schutz der überzeugt:

  • Schutz bei Überspannung, Kurzschluss, Induktion
  • Auch vor Wasser, Feuchtigkeit, Überschwemmung abgesichert
  • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit mitversichert
  • Entschädigungsleistung im Falle von Konstruktionsfehler und Ähnlichem

Als Betreiber einer Anlage können Sie sich mit der Helvetia Photovoltaik-Versicherung gegen Schäden, die unvorhergesehen eintreten, absichern.

 

Im Schadenfall zahlt die Helvetia die notwendige Reparatur oder ersetzt die Wiederbeschaffungskosten. Außerdem sind die Kosten prämienfrei mitversichert (bis 20 % der Versicherungssumme).

  • Aufräumungs-, Dekontaminations- und Entsorgungskosten
  • Bewegungs- und Schutzkosten
  • Kosten für Erd-, Pflaster-, Maurer- und Stemmarbeiten
  • Kosten für die Gerüststellung, Bergungsarbeiten, Bereitstellung einer Provisoriums
  • Kosten für Luftfracht, beispielsweise für Ersatzteile
 

Versicherungsschutz bei Ausfall der Anlage

Wenn Ihre Photovoltaik-Anlage aufgrund eines versicherten Sachschadens keinen Strom produzieren kann, laufen die Fixkosten dennoch weiter. Je spezieller die Anlage ist, desto größer ist auch das Risiko einer längeren Unterbrechung. Mit der Photovoltaik-Versicherung der Helvetia ist Ihr Ertragsausfall automatisch und kostenlos mitversichert und Sie erhalten bereits nach dem dritten Tag der Unterbrechung Versicherungsschutz. Und das für einen Zeitraum von bis zu 3 Monaten.

 

Geschützte Anlagenerweiterungen

Sie wollen die Vorteile einer Photovoltaik-Anlage noch stärker nutzen und Ihre Anlage erweitern? Bei der Helvetia sind Anlagenerweiterungen während des Versicherungsjahres vorsorglich mitversichert - und das in Höhe von 20 % der letzten Versicherungssumme.

 

Ausgleich für Preissteigerungen im Schadenfall

Sollte es im Schadenfall zu kurzfristigen Preissteigerungen kommen, zahlt die Helvetia bis zu 120 % der jeweiligen Anschaffungskosten.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Versicherungsagentur Mario Stauffer